Logo der Touristik GmbH im Würzburger Land

Neu & Aktuell

Weinschlendern am Sonnenschein... eine kleine Weinlagenwanderung in Veitshöchheim

Genießen Sie bei einem gemütlichen Spaziergang Wein von sechs verschiedenen Winzern und nicht ganz alltägliches fränkisches "Fingerfood".

Weinschlendern_2019.jpg

Am Sonntag, 2. Juni 2017 findet unter dem Motto „Weinschlendern am Sonnenschein“ erneut eine kleine Weinlagenwanderung an der Lage Veitshöchheimer Sonnenschein statt. Bei einem gemütlichen Spaziergang – die Strecke ist nur ca. 1 km lang - mit herrlichem Ausblick ins Maintal kann man dann ausgiebig genießen: sechs Weingüter und Winzer, die ihren Wein dort anbauen, stellen sich und eine Auswahl ihrer Weine vor. Weitere drei Anbieter verwöhnen die Gäste mit leckerem Fingerfood und Sonntagskaffe.

Der Startpunkt für das Weinschlendern befindet sich am Parkplatz Talbergweg, wo der Weinlehrpfad beginnt. Der Parkplatz selbst wird an diesem Tag für logistische Zwecke benötigt und steht nicht zur Verfügung. Ausreichend Parkmöglichkeiten befinden sich in Veitshöchheim am Rewe-Markt (Pont-l'Eveque-Allee) und an den Mainfrankensälen. Ab dort wird ein Shuttle-Bus eingesetzt, der halbstündig verkehrt

Um 16 Uhr findet eine Eröffnung mit der Fränkischen Weinkönigin und anderen Weinhoheitem statt.

Anfahrt nach Veitshöchheim:
- Bahn, Bus von Würzburg: Linie 11 oder 19 bis Haltestelle Kirchplatz
- Schiff: von der Schiffsanlegestelle zu Fuß bis zur Haltestelle Kirchplatz
- Auto: B27 (Abfahrt Süd), Parken am Rewe-Markt (Pont-L´Eveque-Allee) oder an den Mainfrankensälen (Mainlände).

Shuttle-Service (halbstündlich):
ab 13.30 Uhr ab REWE-Markt
ab 13.31 Uhr ab Mainlände
ab 13.33 Uhr ab Kirchplatz
ab 13.36 Uhr ab Sendelbachstraße
Rückfahrten ab 13.45 Uhr ab Birkental
letzte Abfahrt am Birkental: 20.30 Uhr

 

 

Entdecken: Öffentliche Führung im Rokokogarten

Weithin bekannt und einzigartig in Anlage und Ausstattung, ist der Rokokogarten in Veitshöchheim ein Highlight für jeden Liebhaber gehobener Gartenkultur.

Gartenführung_20160521_035.jpgWährend des einstündigen Rundgangs zeigen Ihnen unser Gästeführer eine der reizvollsten Gartenanlagen des 18. Jahrhunderts. Dabei geht es nicht nur um die Geschichte des Gartens und seine reichen Dekorationen, sondern auch um ganz alltägliche Dinge wie Gemüse- und Obstanbau oder Wassertechnik in vergangenen Zeiten.

Lassen Sie sich von den Geheimnissen und Schönheiten des Rokokogartens in Veitshöchheim verzaubern - unsere Gästeführer freuen sich auf Sie!

Termin: vom 4. Mai bis 19. Oktober, samstags um 11:00 Uhr
Dauer: 1 Stunde

Treffpunkt: Fasanentor (Garten-Eingang bei der Oberen Maingasse)
Kosten: Preis pro Person: 5,00 €
Tickets: vor der Führung in der Tourist-Information oder direkt beim Gästeführer

Angebotene Sprache: deutsch
Teilnehmer: max. 35 Personen

Weitere Informationen:

Tourist-Information Veitshöchheim
Mainlände 1
97209 Veitshöchheim
Tel. 0931 780900-25
Fax 0931 780900-27
touristik@veitshoechheim.de

 

In diesem Jahr gibt es zusätzlich noch weitere öffentliche Führungsangebote: sehen Sie sich hierzu unseren Führungsflyer an oder schauen Sie auf unseren Veranstaltungskalender.

Für Gruppen können während der Öffnungszeiten jederzeit Führungen gebucht werden.

 

Kartenvorverkauf in der Tourist-Information - bequem & einfach zu Ihren Tickets!

Bei uns haben Sie immer gute Karten: Wir vermitteln Ihnen Tickets zu nahezu allen regionalen und überregionalen Events und Veranstaltungen, egal ob Sport, Kabarett oder Musik.

Sie erhalten bei uns Tickets:W-MM klein Ausfahrt freihalten (c) Daniel Biskup (2).jpg

  • für Veranstaltungen im ganzen Bundesgebiet über die bekannten Online-Ticketsysteme CTS/Eventim und Reservix/ADTicket
  • insbesondere für Veranstaltungen in den Mainfrankensälen
  • für die Veranstaltungen der Comödie Fürth (Franken Ticket)
  • Hardtickets  z.B. für die Königsallee in Güntersleben

Hinweise: Da einige Veranstaltungen erst freigeschaltet werden müssen, lohnt sich ein Anruf über unsere Tickethotline. Bezahlte Karten können auch an der Abendkasse hinterlegt oder nach Vereinbarung per Post versendet werden.

Hinweise: Da einige Veranstaltungen erst freigeschaltet werden müssen, lohnt sich ein Anruf über unsere Tickethotline. Bezahlte Karten können auch an der Abendkasse hinterlegt oder nach Vereinbarung per Post versendet werden. 

Für einen Versand berechnen wir das Porto für einen Wertbrief der Deutschen Post AG (z. B. für 1-4 Tickets: 5 €). Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeit kann zwischen 3 und 10 Werktagen betragen. Ein eventueller Kartenverlust auf dem Postweg ist durch den Wertbrief abgesichert. Wir haften jedoch nicht für Ticketverlust oder verspätete Zustellung aufgrund von zu kurzem Buchungsverlauf oder fehlerhaft und unzureichend angegebener Lieferadresse.

Eine Auswahl der aktuell angebotenen Tickets:

26.05.2019       Sebastian Pufpaff, Veitshöchheim/Mainfrankensäle
16.06.2019       Konstantin Wecker, Würzburg/Kloster Himmelpforten
06.07.2019       Mark Forster, Bad Mergentheim/Schlosspark
07.07.2019       Heissmann & Rassau "Wenn der Vorhang zweimal fällt", Veitshöchheim/Mainfrankensäle
10.10.2019       Luise Kinseher "Mamma mia Bavaria", Veitshöchheim/Mainfrankensäle
12.10.2019       Benefizkonzert der Selbshilfegruppe Mukoviszidose mit SixPack
                         Veitshöchheim/Mainfrankensäle
26.10.2019       Viva Voce "Es lebe die Stimme", Veitshöchheim/Mainfrankensäle
07.11.2019       Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker "DOD", Veitshöchheim/Mainfrankensäle
14.11.2019       Dr. Mark Benecke "Blutspuren", Veitshöchheim/Mainfrankensäle
03.12.2019       Frank Markus Barwasser alias "Erwin Pelzig", Veitshöchheim/Mainfrankensäle

Sommer 2019:  z. B. Rock im Park, Udo Lindenberg, EAV Abschiedstournee, Festspiele z. B. in Röttingen                                                                                                                                                    

Veranstaltungen im Mainfrankentheater Würzburg und Bockshorn Würzburg
alle Heimspiele der Würzburger Kickers und der Rimparer Wölfe

und vieles mehr!

Direkter Kartenverkauf

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Eintrittskarten direkt bei uns in der Tourist-Information zu erwerben. Ihr Vorteil: eine bequeme Anfahrt, keine Parkprobleme und keine zusätzlichen Portokosten! Einfach vorfahren und abholen!

Wir beraten Sie gerne persönlich zu Veranstaltungen und Platzauswahl in unserer Tourist-Information:

Tourist-Information Veitshöchheim
Mainlände 1
97209 Veitshöchheim
Tel. 0931 780900-25
Fax 0931 780900-27
touristik@veitshoechheim.de
www.wuerzburgerland.de

Öffnungszeiten:

Mo. bis Fr. 9.00-17.00 Uhr (Nov - Apr)
Mo. bis Fr. 10.00 - 18.00 und Sa. 10.00 - 13.00 Uhr (Mai - Okt)


Telefonische Kartenbestellung

Sie erreichen uns telefonisch unter unserer Tickethotline 0931 780900-25 zu den oben angegebenen Öffnungszeiten.

Gerne können Sie uns auch eine E-Mail an touristik@veitshoechheim.de oder ein Fax an 0931 780900-27 senden. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

 

Zum Seitenanfang